Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |2017 |

Veranstaltungen 2017

Unrecht in der Arbeitswelt – Gesellschaftliche & sozialpsychologische Hintergründe

9. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Gewerkschaftshaus; Schwanthalerstraße 64, 80336 München

 

Nur gelegentlich dringen Verletzungen von Bürgerrechten im Job, wie z.B. die Bestrafung von Whistleblowern, an die Öffentlichkeit.

In den Betrieben aber sieht es anders aus.

 

Fairer Handel oder „Frei"-Handel?

Hearing am 12. Juli 2017, 19 Uhr, München, Hochschule für Philosophie, Kaulbachstr. 33

 

FREIHEIT statt ANGST - Meine Daten gehören mir!

Kundgebung

Donnerstag 15.6.2017 13:30 Karlsplatz (Stachus) München

 

"Was ist das für 1 Leitkultur?" - Demo gegen das Bayerische Integrationsgesetz

Demonstration gegen das Bayerische Integrationsgesetz

Samstag, den 10. Juni in München, um 11 Uhr am Marienplatz

 

TiSA – gefährlicher als TTIP und CETA!

9. Juni 2017, 19:00,

Aula der Hochschule für Philosophie, München, Kaulbachstr. 33,

 

 

Fritz Bauer - Tod auf Raten

Filmvorführung und anschließendes Filmgespräch mit Ilona Ziok und Werner Koep-Kerstin

Freitag, 02. Juni 2017, 19.00 Uhr, NS-Dokumentationszentrum,

Brienner Straße 34, 80333 München

 

WIE WEITER gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz?

Informationsveranstaltung, Montag, 22. Mai, 18 Uhr DGB-Haus, München Schwanthalerstr. 64, großer Saal.

 

 

Mitgliederversammlung des RV München-Südbayern der HU

Dienstag, 2. Mai 2017, 19.30 Uhr, Seidlvilla (Gorbach-Raum), Nikolaiplatz 1b, München, U 3/6, Station Giselastr.

 

 

TISA - noch schlimmer als TTIP und CETA?

Vortrag mit Diskussion am 29.3.17 19.00 Uhr, im DGB-Haus, Schwanthaler Str. 64, 80336 München,

 

Verfassung des Freistaates Bayern: 70 Jahre - und immer noch modern

Mittwoch, den 15. März 2017, 19:30 Uhr, München, Seidlvilla

 

Nach oben