Startseite » Themen » Freiheit statt Angst

Freiheit statt Angst

10. Oktober 2015

Als Bündnismitglied rufen wir auf zur Beteiligung an der Demonstration

Musikalischer Auftakt:  The Scream

RednerInnen:

  • Jimmy Schulz (Load e.V.)
  • Sylvia Johnigk (FiFF e.V.)
  • Martina Renner (Die Linke)
  • Kristos Thingilouthis (Piratenpartei)
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP)
  • Dieter Janecek )Bündnis 90/Die Grünen)
  • Florian Ritter (Humanistische Union e.V.)
  • und andere

Moderation: Arnold Schiller

Stoppt den Überwachungswahn! Vorratsdatenspeicherung und BND-Skandal zeigen: Unsere Bundesregierung liefert uns einem Zustand permanenter Kontrolle aus. Damit muss Schluss sein! Wir fordern: Vorratsdatenspeicherung sofort stoppen – europaweit!

Wir verlangen effektiven Schutz vor der Überwachung durch ausländische Geheimdienste, eine starke europäische Datenschutzgrundverordnung und Schutz für Whistleblower wie Edward Snowden. Wir wollen Freiheit statt Angst im ganzen Land.

Erläuterungen finden Sie hier und hier

Für die Miete von Bühne und Lautsprecheranlage benötigen wir noch 1.100,- €.
Bitte helfen Sie uns mit einer Spende.  
Digitalcourage e.V. stellt ein Bündniskonto zur Verfügung:
IBAN: DE26 3702 0500 5459 5459 18
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck: Demo FSA15 München
Spenden an Digitalcourage sind steuerlich absetzbar.

Veranstalter: